Beste Bank für anspruchsvolles und modernes Banking

Weinheim, im Juni 2017

In allen Medien hört und liest man von der Bank der Zukunft und insbesondere von den Herausforderungen, wie bspw. das niedrige Zinsniveau oder den regulatorischen Anforderungen, denen sich die Branche stellen muss. Doch wie sieht die Zukunft aus? Die Volksbank Weinheim eG hat für sich entschieden, die Antwort hierauf nicht abzuwarten. Bereits im Jahr 2014 hat sich die Volksbank Weinheim mit ihrem Strategiekonzept auf den Weg gemacht, die beste Bank in der Region zu werden. Das gesetzte Ziel: anspruchsvolle Kunden der dynamischen Geschäftsregion beste Beratung, besten Service und beste Leistungen für ihr finanzielle Wünsche und Ziele zu bieten. „Wir wollen der erste Ansprechpartner zu allen Finanzthemen sein“, sagt Carsten Müller, Vorstand der Volksbank Weinheim.  

Alle Zugangswege der Bank führen zu bester Beratung

Wenn immer weniger Kunden regelmäßig in die Bankfilialen vor Ort gehen, bedeutet es nicht, dass sie keine Beratung mehr wünschen. Ganz im Gegenteil. Bankkunden sind heute anspruchsvoller denn je, aber Sie sind auch deutlich mobiler. Die Volksbank Weinheim hat dies verstanden und möchte daher ihren Kunden nicht weniger, sondern noch mehr Service bieten. Dieser soll vor allem einfach und bequem, mobil oder auch von zu Hause aus erlebbar sein. Mit dem Filialkonzept der Zukunft hat die Volksbank die richtigen Weichen gestellt online, mobil und mit ihren Filialen vor Ort. Mit der VR-Banking App beispielsweise können Kunden schon heute sehr sicheres und modernstes Banking erleben, von wo und zu welcher Zeit sie es möchten. Aktuell werden bereits 90 Prozent des „einfachen“ Zahlungsverkehrs online oder mobil erledigt. Zusätzlich sorgen innovative Anwendungen der Bank auf dem Smartphone für kleine Alltagshilfen oder auch für maximale Sicherheit beim Einsatz der Kreditkarte. Vorstand Carsten Müller betont: „Für die Zukunft können sich die Kunden unserer Bank auf noch mehr Serviceleistungen freuen.“

Volksbank-Qualität erleben – online und in der Filiale

Über die neu gestaltete Website, das elektronische Postfach, per Online-Chat, Facebook und seit Kurzem auch über Instagram ist die Volksbank Weinheim eG für Ihre Kunden mit aktuellen Informationen rund um die Themen Finanzen, aber auch mit regionalen Themen stets zur Stelle. Bereits heute können Kunden Finanzprodukte, wie beispielsweise den easyCredit-Privatkredit, und weitere Angebote über die Online-Filiale auf der Website vollständig online abschließen. Die Volksbank plant zudem den weiteren Ausbau des Angebotes über das Internet. Hintergrund ist, dass die Volksbank Weinheim weiter daran arbeitet die beste und modernste Bank in der Region zu sein. Und drin ist, was draufsteht: Beste Lösungen und Produkte in bekannter Volksbank-Weinheim-Qualität. Auch wenn Banking in der digitalen Welt Spaß macht: Bei Entscheidungen von größerer Tragweite zum Beispiel für die passende Absicherung der Familie, die private Vorsorge, bei Themen rund um die Immobilie oder der Wertpapierberatung wünschen die Kunden ein professionelles und vertrauensvolles Gespräch mit ihrem Bankberater. In den Filialen der Volksbank Weinheim eG können die Kunden selbstverständlich weiterhin auf das hohe Finanz-Know-how und die regionale Expertise der Berater zugreifen. Aus diesem Grund investiert die Volksbank Weinheim kontinuierlich in die Aus- und Weiterbildung ihre Mitarbeiter, um auch in der Beratungsqualität und mit den richtigen Empfehlungen weiterhin den Standard vor Ort zu setzen. Dabei setzt die Bank in ihren Beratungen auf eine optimale Unterstützung durch moderne Technologien.

Ein Unternehmen für die Unternehmer der Region

Seit über 150 Jahren wirkt die Volksbank Weinheim erfolgreich für die Unternehmen in der Region. Mit ihrer genossenschaftlichen Idee hat sie die Unternehmenslandschaft mitgeprägt. Aus diesem Verständnis heraus verbinden sich in der Volksbank das Bewusstsein für Tradition und Verantwortung mit innovativer Energie und Gestaltungswillen. So bewahren und entwickeln wir die Werte unserer Kunden indem wir Veränderungen nicht ausweichen, sondern uns ganz bewusst an deren Spitze stellen. Genau das zeichnet ihre Stärke als Partnerin der regionalen Unternehmer aus: Man spricht dieselbe Sprache, sieht sich den selben Herausforderungen gegenüber, übernimmt gemeinsam Verantwortung für die weitere Entwicklung von Leben und Wirtschaft. Deutlich wird das im Wirken und Engagement der Volksbank weit über das klassische Banking hinaus: So betreut und entwickelt die Bank als Schirmherrin das Mittelstandsportal Mittelstand-Rhein-Neckar.de. Es richtet sich als moderne Informationsplattform an alle Unternehmen in der Metropolregion. Das Portal bietet Unternehmern die Möglichkeit, sich selbst zu präsentieren, zu vernetzen und mit neuesten Informationen und Innovationen aus verschiedensten Themenbereichen auf dem Laufenden zu sein.

Die Volksbank Weinheim bietet ihren Unternehmenskunden mit dem UnternehmerDialog ein umfassendes und in dieser Form einzigartiges Leistungsspektrum. Möglich wird das durch ein großes Netzwerk und eine Vielzahl von Partnern. So finden die Berater der Bank immer die passenden Lösungen, arbeiten dabei schnell und unbürokratisch. Auch für Spezialthemen wie das sichere und effiziente Auslandsgeschäft im internationalen Handel oder die modernste und kostenoptimierte Abwicklung des Zahlungsverkehrs bietet die Bank durch hochqualifizierte Beraterteams einen Service der Extraklasse.

Hauptstelle der Volksbank Weinheim eG mit Private Banking in der Villa Hagander (links) und Firmenkundenbetreuung im Unternehmerhaus (mitte).

Die Beste Bank für anspruchsvolles Private Banking

Auch in der Villa Hagander der Volksbank Weinheim nimmt man sofort wahr, dass man an einem besonderen Ort ist. Das denkmalgeschützte Gebäude ist das Zuhause des Private Banking – und das mit über 150-jähriger Tradition. Doch bewegt man sich nicht über dicke Teppiche zwischen schweren Eichenmöbeln. Im Gegenteil: Modernes Ambiente, viel Licht und stilvoll ausgestattete Büros vermitteln einen offenen, einladenden Eindruck. Dies unterstreicht auch die freundliche, zuvorkommende Begrüßung durch die aufmerksamen Mitarbeiterinnen am Empfang der Villa Hagander.

Ein Eindruck, der sich auch in den Beratungsgesprächen und bei der umfassenden Begleitung der Kunden und Geschäftspartner bestätigt: Hier steht der Mensch im Mittelpunkt. „Persönliche Beratung heißt, sich gegenseitig so gut zu kennen, dass wir wissen was unsere Kunden antreibt. Und Sie wissen, für welche Werte wir stehen. Auf dieser Basis entwickeln wir gemeinsam eine individuelle und nachhaltige Strategie für Ihre Finanzen“ erklärt Torsten Dämgen, Generalbevollmächtigter und Bereichsleiter Private Banking die Philosophie des Hauses. Dabei greifen die Private Banking-Berater auf ein umfangreiches Know-how und ihre langjährigen Erfahrungswerte zurück, genauso auch auf das Fachwissen weiterer Experten im Haus der Volksbank oder in den Spezialanbietern des Genossenschaftlichen Finanzverbundes.

So hält die Volksbank Weinheim durch modernste Beratungskonzepte und höchste Qualifikation ihrer Mitarbeiter das, was ihr stilvoller Auftritt verspricht. „Dabei agieren und beraten wir unabhängig und sind frei von fremden Gesellschaften oder Institutionen, denn als Genossenschaftsbank gehören wir allein unseren Mitgliedern, welchen wir uns stets verpflichtet haben“ unterstreicht Vorstand Carsten Müller die Stärke des regionalen Bankhauses. „Das ermöglicht uns ein unabhängiges Handeln. Wir denken vom Kunden aus, wahren sein Interesse uneingeschränkt und fühlen uns der höchsten Objektivität in der Beratung verpflichtet.“

Die Volksbank Weinheim eG investiert vor Ort und in die Region

Damit die Volksbank Weinheim den rasch wachsenden Ansprüchen ihrer Kunden gerecht werden kann, investiert sie viel Geld und Zeit. „Denn wir wollen nicht nur dem aktuellen Standard gerecht werden. Wir wollen weiter nach vorn gehen und überraschen. Wir wollen in Service, Transparenz und Erreichbarkeit die Spitze in der Region definieren,“ so Vorstand Carsten Müller. Als Ziel hat man ein hochmodernes und professionelles Banking und die Marktführerschaft bei den anspruchsvollen Bankkunden vor Ort fest im Blick.

Carsten Müller erklärt weiter: „Daher investieren wir in den kommenden Jahren umfassend in neue Technologie, in digitale Prozesse und auch vor allem in unsere Mitarbeiter.“ Die Investitionen in die Filialen starten noch dieses Jahr und beginnen mit der Filiale Leutershausen gefolgt von der Filiale Hemsbach und der Hauptstelle in Weinheim. Dabei investiert die Bank auch in die Technik, die Digitalisierung erlebbar macht. Investiert wird auch in den Ausbau der Serviceleistungen, insbesondere in einen filialübergreifenden, mobilen und persönlichen Service. Kunden der Volksbank Weinheim können zukünftig über die Öffnungszeiten der Filialen hinaus bequem per Telefon, per Chat oder auch per Videoberatung Kontakt zur Volksbank aufnehmen. Dabei wird das Spektrum der darüber angebotenen Leistungen deutlich erweitert

Vorstand Carsten Müller betont nachhaltig: „Vor allem aber investiert die Volksbank Weinheim in neue Mitarbeiter, die wir für unterschiedliche Aufgaben vom Markt her gewinnen wollen. Dies ist wichtig, um unseren Kunden auch in Zukunft bestes Banking zu ermöglichen und um mit Kunden in Kontakt zu kommen, die heute noch nicht mit uns zusammenarbeiten. Somit investiert die Volksbank Weinheim vor allem in die Zukunft und in die Region.“