So schalten Sie sich frei

So funktioniert die einmalige Freischaltung für mobileTAN

Von einem anderen TAN-Verfahren zum mobileTAN-Verfahren wechseln können Sie ganz einfach im Online-Banking Ihrer Volksbank Weinheim eG. Das mobileTAN-Verfahren ist für die Banking-App "VR-Banking HD" nur für das iPad möglich.

Schritt 1: Bitte klicken Sie im Online-Banking unter Service auf TAN-Verwaltung.

Um sich freizuschalten, klicken Sie zunächst im Online-Banking in der Navigationsleiste auf "Service", dann auf TAN-Verwaltung.

Schritt 2: Bitte klicken Sie den Button "Telefon anmelden".

Nun wählen Sie den Button "Telefon anmelden".

Schritt 3: Bitte geben Sie eine Telefonbezeichnung ein und lesen Sie die Sonderbedingungen.

Geben Sie einen Namen bzw. eine Bezeichnung für Ihr Mobiltelefon ein und lesen Sie sorgfältig die Sonderbedingungen. Klicken Sie auf "Eingaben prüfen ".

Schritt 4: Bitte geben Sie die TAN im Online-Banking ein und klicken auf "OK".

Sie erhalten eine TAN. Diese geben Sie im entsprechenden Feld im Online-Banking ein und klicken auf "OK". Der Button "OK" kann auch anders heißen, zum Beispiel "Zahlungspflichtig bestellen".

Schritt 5: Zur Freischaltung Ihres Telefons erhalten Sie per Post einen Freischaltcode für das mobileTAN-Verfahren.

Per Post erhalten Sie anschließend einen Freischaltcode für die Nutzung des mobileTAN-Verfahrens. Mit diesem Code schalten Sie Ihr Telefon über die TAN-Verwaltung frei.