Staatliche Förderung

Maximale Förderung sichern

Sichern Sie sich mit der R+V-RiesterRente die maximale Förderung. Die volle Zulage erhalten Sie, wenn Sie mindestens vier Prozent Ihres rentenversicherungspflichtigen Vorjahres-Bruttoeinkommens sparen (maximal 2.100 Euro pro Jahr inklusive der Zulagen).

Riester-Förderung im Überblick

Riester-Zulagen pro Jahr Förderbetrag
Grundzulage 175 EUR
Berufseinsteigerbonus (einmalig)1
200 EUR
Kinderzulage (bis 2007 geboren) 185 EUR
Kinderzulage (ab 2008 geboren) 300 EUR

Zusätzlich Steuervorteile nutzen

Gleichzeitig können Sie die Aufwendungen für die Riester-Vorsorge (Eigenbeitrag plus Zulagen) bis 2.100 Euro pro Jahr als Sonderausgaben geltend machen. Das Finanzamt prüft im Rahmen der Einkommensteuerveranlagung, ob der steuerliche Vorteil oder die Zulage für Sie die günstigere Variante ist. Ist die Steuerersparnis höher als die Zulage, wird der Differenzbetrag im Rahmen der Einkommensteuerrückzahlung erstattet. So sparen Sie eventuell zusätzlich Steuern.

  1. Berufseinsteiger, die zu Beginn des ersten Beitragsjahres das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.