VR-NetKey

Ein wichtiger Sicherheitsbaustein im Online-Banking ist der VR-NetKey. Der VR-NetKey ist eine von Ihrer Bank ausgegebene Kennung für das Online-Banking, die aus 5 bis 11 Ziffern besteht und zur personenbezogenen Authentifizierung dient. Der VR-NetKey ermöglicht Ihnen, einen Alias-Namen zu vergeben, den Sie selbst wählen. Damit verwalten Sie alle Online-Konten und -Depots mit nur einer Kennung und der dazugehörigen Persönlichen Identifikations-Nummer (PIN). Ihr Alias-Name darf aus mindestens 7 bis maximal 35 Zeichen bestehen. Mindestens ein Buchstabe muss in dem Namen vorkommen. Ihr Benutzername sollte für Außenstehende schwer zu erraten sein, zum Beispiel "Sonnenuntergang1970" oder "Sonne_1970_online".