Einrichtung und Nutzung von Verified by Visa

Sicher registrieren mit dem persönlichen Aktivierungscode

  • Wenn Sie Verified by Visa nutzen möchten, müssen Sie sich zuerst registrieren. Bitte klicken Sie dazu auf den Button "Registrierung/Benutzerverwaltung".
  • Geben Sie die Nummer der Karte ein, die Sie registrieren möchten. Sie erhalten einmalig einen Aktivierungscode per Post, wenn Ihre Karte noch nicht registriert ist.
  • Möchten Sie unsere VR-SecureCARD-App nutzen, um sicher Ihre E-Commerce-TAN zu empfangen? Dann laden Sie diese doch jetzt schon auf Ihr Android- oder Apple-Smartphone.
  • Für die Eingabe des Aktivierungscodes und den Abschluss der Registrierung nutzen Sie bitte erneut den Button "Registrierung/Benutzerverwaltung". Nach der Aktivierung von Verified by Visa und Auswahl der Zustellung per SMS oder App ist der Registrierungsprozess abgeschlossen. Nun können Sie in registrierten Online-Shops mit Ihrer Kreditkarte bezahlen.
  • Beim Bezahlen in einem Online-Shop erhalten Sie nach Eingabe Ihrer Kreditkartendaten per SMS oder Nachricht in Ihre VR-SecureCARD-App Ihre E-Commerce-TAN, mit der Sie den Einkauf bestätigen können.
  • Bitte prüfen Sie während des Bezahlvorgangs die Angaben zu Händler und Umsatzbetrag auf dem Bildschirm und in der Mitteilung auf Ihrem Handy sorgfältig.
  • Sind alle Angaben korrekt, führen Sie Ihre Bestellung fort und geben Ihre E-Commerce-TAN zur Bestätigung der Zahlung im Online-Shop ein.

TAN per Push-Nachricht direkt auf die VR-SecureCARD-App

So schalten Sie sich frei

  • Bitte laden Sie sich die VR-SecureCARD-App aufgrund der automatischen Funktions- und Sicherheitsupdates immer nur über den iTunes Store bzw. Google Play Store herunter.
  • Bitte legen Sie beim ersten Start der App Ihr Kennwort fest. Damit haben nur Sie Zugriff auf die VR-SecureCARD-App. Auf Endgeräten, die Sicherheitsverfahren per Fingerabdruck unterstützen, können Sie dies zur zusätzlichen Sicherung der App einrichten.

VR-SecureCARD-App - so schalten Sie sich frei
  • Tipp: Wenn Sie beim ersten Start der VR-SecureCARD-App die Anzeige von Push-Benachrichtigungen erlauben, werden Sie automatisch informiert, sobald eine Nachricht zur Bestätigung Ihres Online-Einkaufs vorliegt.
  • Wenn Sie Verified by Visa noch nicht nutzen, geben Sie im oben beschriebenen Registrierungsprozess über den Button "Registrierung/Benutzerverwaltung" direkt Ihre virtuelle Handynummer aus der VR-SecureCARD-App ein. Dann erhalten Sie zukünftig beim Online-Shopping Ihre E-Commerce-TAN direkt in die VR-SecureCARD-App.
VR-SecureCARD-App - Anzeige von Nachrichten

So wechseln Sie für die Zustellung der E-Commerce-TAN von SMS auf die App

Bei Nutzung der VR-SecureCARD-App ist die virtuelle Handynummer Ihre persönliche Kennung – vergleichbar mit Ihrer Mobilfunknummer für die Zustellung einer SMS. Klicken Sie auf den Button "Registrierung/Benutzerverwaltung" auf dieser Internetseite. Wählen Sie dort nach der Anmeldung die Alternative "Zustellung per Smartphone App" und geben Sie Ihre virtuelle Handynummer für die VR-SecureCARD-App an. Nun erhalten Sie die E-Commerce-TAN über die App.

So funktioniert die App VR-SecureCARD

  • Beim Bezahlen in einem Online-Shop startet der Händler nach Eingabe Ihrer Kreditkartendaten eine Abfrage bei Ihrer Volksbank Weinheim eG.
  • Öffnen Sie die VR-SecureCARD-App über die erhaltene Push-Nachricht. Nach Eingabe Ihres Kennworts oder Überprüfung Ihres Fingerabdrucks wird Ihnen die Nachrichtenliste angezeigt.
So funktioniert die VR-SecureCARD-App
  • Bitte prüfen Sie nun die Angaben zu Ihrem Einkauf. Stimmen Händlername, Betrag und Währung überein, geben Sie die TAN aus der VR-SecureCARD-App in die Freigabemaske der Internetseite des Online-Händlers ein.

Technische Voraussetzungen für die VR-SecureCARD-App

Die App VR-SecureCARD funktioniert mit Android-Geräten ab Version 4 und Apple-Geräten ab iOS 8.4. Die App können Sie im Google Play Store oder in iTunes für Apple-Geräte herunterladen. Die Entsperrung der VR-SecureCARD-App wird momentan nur auf Apple-Geräten mit Touch ID unterstützt.
 


Empfangen Sie Ihre TAN per SMS und beantworten Sie Ihre Sicherheitsfrage

So schalten Sie sich frei

  • Sie benutzen kein Smartphone mit der VR-SecureCARD-App und besitzen daher keine virtuelle Handynummer? Kein Problem: Wählen Sie in der Registrierung die Alternative "Zustellung per SMS-Versand".
  • Sie können nun eine Sicherheitsfrage auswählen und Ihre persönliche Antwort hinterlegen. Diese Antwort wird zukünftig bei jeder Transaktion abgefragt, für die Sie auch eine SMS mit Ihrer TAN und den Transaktionsdaten erhalten.
  • Ihre Mobilfunknummer zum SMS-Empfang geben Sie gleich darunter ein.

Die TAN aus der SMS zusammen mit Ihrer persönlichen Antwort auf die Sicherheitsfrage sind Ihr Schlüssel zum sicheren Bezahlen mit Verified by Visa.

So wechseln Sie später auf Wunsch für die Zustellung der E-Commerce-TAN von SMS auf die App

Bei Nutzung der VR-SecureCARD-App ist die virtuelle Handynummer Ihre persönliche Kennung – vergleichbar mit Ihrer Mobilfunknummer für die Zustellung einer SMS. Klicken Sie auf den Button "Registrierung/Benutzerverwaltung" auf dieser Internetseite. Wählen Sie dort nach der Anmeldung die Alternative "Zustellung per Smartphone App" und geben Sie Ihre virtuelle Handynummer für die VR-SecureCARD-App an. Nun erhalten Sie die E-Commerce-TAN über die App.