Berufunfähigkeitsrechner

Berechnen Sie den Wert Ihrer Arbeitskraft

Berechnen Sie auf Basis Ihres angegebenen Alters, Nettoeinkommens pro Monat und einer angenommenen Einkommensentwicklung Ihr Arbeitskapital bis zum Rentenbeginn (angenommen 67 Jahre). Damit bekommen Sie eine Vorstellung dafür, wie wichtig die Absicherung Ihrer Arbeitskraft ist. Nehmen Sie den Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Termin zum Thema Berufunfähigkeit. Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Denken Sie auch immer daran: An einer Berufunfähigkeit hängt oft nicht nur Ihre finanzielle Unabhängigkeit, sondern auch die Ihrer Familie.