Demografie Exzellenz Awards verliehen

Volksbank Weinheim eG für ihre "talentwerkstatt" ausgezeichnet

Zum ersten Mal dabei und gleich gewonnen. Einen Spitzenplatz belegte die Volksbank Weinheim eG bei den diesjährigen Demografie Exzellenz Awards, die am vergangenen Montag im königlichen Schloss Ludwigsburg verliehen wurden. Die Bank wurde dabei für ihre „talentwerkstatt“ ausgezeichnet und gehört ab sofort bundesweit zu den Top-Unternehmen in der Personalarbeit. Die talentwerkstatt der Volksbank richtet sich an Schülerinnen und Schüler zwei Jahre vor dem Schulabschluss und gibt jungen Menschen die Chance ihre Talente zu entdecken und zu fördern. „Mit diesem für die Schüler kostenfreien Programm möchten wir einen Beitrag für junge Menschen in unserer Region leisten“, sagte Markus Hug, Bereichsleiter Personal und Vorstandsstab, bei der Verleihung, „denn wir wissen, wie wichtig es ist, ihnen eine Chance zur Persönlichkeitsentwicklung zu geben.“

Der Autor und Unternehmensberater, Dr. Winfried Kösters überreicht den Demografie Exzellenz Award an Markus Hug, Bereichsleiter Perso-nal und Vorstandsstab der Volksbank Weinheim eG.

Die gemeinsamen Träger, der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater und das Demographie Netzwerk, würdigten das Projekt der Volksbank Weinheim eG als eine Lösung, mit der sie den Auswirkungen des demografischen Wandels begegnet. Übergeben wurde der Preis von dem Autor und Unternehmensberater, Dr. Winfried Kösters, der bereits mehrere Sach- und Fachbücher über den demografischen Wandel verfasst hat und seit 2010 Mitglied des Beirats Jungenpolitik der Bundesregierung ist.

Die Demografie Exzellenz Award Initiative will den Blick für die betrieblichen Auswirkungen der demografischen Entwicklung schärfen. Neben der talentwerkstatt engagiert sich die Volksbank Weinheim eG auch bei den Weinheimer Ausbildungstagen und dem Weinheimer Bündnis für Ausbildung.

talentwerkstatt 2016

Die talentwerkstatt bietet vier spannende und abwechslungsreiche Bausteine mit insgesamt zehn Modulen, welche auf die persönliche Weiterentwicklung der Teilnehmer ausgerichtet sind. Die Module beschäftigen sich mit den Themen: Business Etikette, Bewerbertraining, Potentialanalyse, Zeitmanagement, Lernen lernen, Präsentationstechnik, Rhetorik, Werte, Life Kinetik und Ernährung. Die Bewerbungsphase für die nächste talentwerkstatt startet im April 2016.

Kontaktinformation

Name
Markus Hug
Funktion
Bereichsleiter Personal
Bild
Telefon
06201 85-262
E-Mail
Schreiben Sie uns
Rückruf
Wir rufen Sie zurück