Damit die Bankfiliale der Zukunft keine Wünsche offen lässt

Weinheim, 21. Juli 2016

Volksbank Weinheim eG kürt Umfrage-Gewinner

Für die Zukunft gut gerüstet, freuen sich Barbara Hamm und Alexander Schröder über ihre neuen iPads, die ihnen heute vom Mitglied des Vorstandes Carsten Müller überreicht wurden.

Beide sind glückliche Gewinner unter den rund 750 Kunden und Nichtkunden, die an der Umfrage der Volksbank Weinheim eG zur Filiale der Zukunft teilgenommen haben.

„Wir möchten bei unserer Arbeit am Konzept für die Filialen der Zukunft unsere Kunden von Anfang an mit einbeziehen“, sagte Carsten Müller bei der Übergabe. „Eine Umfrage wie diese hilft, den Fokus auf die Dinge zu legen, die unseren Kunden wichtig sind.“

Die Filiale der Zukunft nicht nur zu gestalten, sondern auch die richtigen Leistungen zur richtigen Zeit anzubieten, sei eine große Herausforderung, so Müller. „Die Umfrage hat uns zum Beispiel darin bestärkt, unseren Online-Service weiter auszubauen und gleichzeitig in die persönliche Beratung vor Ort zu investieren.“

Auch die Fragen, was sind die Trends im Banking und was ist für eine zukunftsorientierte Ausrichtung der Bank über die Filiale hinaus wichtig und notwendig, beschäftige die Volksbank Weinheim eG. „Beste Beratung und besten Service bieten ist das eine, den Weg zum Kunden finden, aber das Wesentliche“, erklärte Carsten Müller. „Digitales Banking zuhause auf dem Sofa ist wesentlich bequemer als in einer Filiale, das wissen wir. Doch seinem Berater bei der Zukunftsplanung in die Augen zu sehen, ist auch etwas sehr Wertvolles. Deshalb ist es unser Ziel, unseren Kunden die Leistungen der Bank auf allen Kanälen anzubieten.“

von links: Martin Eberle (Vertriebsmanagement), Alexander Schröder, Barbara Hamm, Carsten Müller (Mitglied des Vorstandes)

Zum Abschluss der Gewinnübergabe ließ es sich Carsten Müller nicht nehmen, die beiden Gewinner über das neue TAN-Verfahren per App "VR-SecureGo" zu informieren. Mit der TAN-App VR-SecureGo können Barbara Hamm und Alexander Schröder ihre Bankgeschäfte zukünftig noch einfacher und bequemer direkt über das neue Tablet erledigen.